Wir

Tradition trifft Moderne, Handwerkskunst trifft Kreativität…

Natürlich blickt auch die Hüsken Einrichtungsmanufaktur auf eine mittlerweile 49 jährige erfolgreiche Firmengeschichte zurück. Gestartet im Februar 1964 hat schon der Vater und Firmengründer Hans Hüsken  in seiner Schreinerei ein offenes Ohr für seine Kunden gehabt und stets mit einem sicheren Auge für kreative Möbel- und Küchenideen überzeugt. Schon vor über 20 Jahren - als noch niemand von Barrierefreiheit sprach - entwickelte er Ideen, die noch heute faszinieren, weil sie praktisch und stylisch zugleich sind.

Inspiriert vom kreativen Geist seines Vaters setzt auch heute noch Dirk Hüsken auf sehr persönlichen Kundenkontakt und individuelle Beratung. Nur so entstehen Einrichtungsideen, die nicht als Standard aus einem Katalog stammen, sondern gemeinsam mit den Kunden von der Idee zu einzigartigen Möbeln und Küchen gestaltet werden.

Hüsken – Die Einrichtungsmanufaktur: „Mehr Wohnen fürs Geld.“